kostenlos anmeldenLog in
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von momworking am 12.12.2007, 19:11 Uhr zurück

Re: Umfrage ;-)))) Lehrerin mit oder ohne Kind.......

Hallo du!

Ja, ich finde schon, dass man sich dann verändert.

Es gibt da so zwei Extreme:
Die eine Fraktion kapselt sich mit der Geburt des eigenen Kindes total ab. Alles um sie herum ist ihr egal, sie geht halt arbeiten "um des Geldes willen" und das wars.
Ihr wirkliches Leben spielt sich fortan daheim ab. Fremder Leuts Kinder sind ihr relativ egal.
Selbstverständlich könnten Mitglieder dieser Fraktion niemals damit leben, dass ausgerechnet IHR Kind von SO einer unterrichtet wird.

Die zweiter Gruppe Lehrerin-Mamas geht bewusster durch den Schulalltag und passt die eigenen Ansprüche an Schüler-Eltern zügigst der Realität an. Sie stellt z.B. fest, dass man nach einem harten Arbeitstag nur noch bedingt gewillt ist, mit seinem Kind "den Wald zu entdecken" o.ä. Späßchen.

Dann gibt es noch die Kolleginnen, die durch die Geburt eigener Kinder viel häufiger die Bedürfnisse der Schüler-Kinder hinterfragen und feinere Antennen haben.

Ich würde mich zur 2. und 3. Gruppe zählen wollen, meine Tochter hatte leider eine Kollegin aus Kategorie 1.

Ach, darüber könnte ich BÜCHER schreiben!!!!

VlG
Annette

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht