kostenlos anmeldenLog in
 
 

Anzeige

Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von etaner am 10.03.2005, 21:28 Uhr zurück

Übertritt in Bayern

Hallo,

ich weiß, es gehört nicht ganz hierher, aber so wie ich es gemerkt habe sind hier auch Mütter/Väter mit älteren Kindern vertreten.

Ich wollte deshalb mal nachfragen, welche Kriterien ihr beim Übertritt der 4. in die 5. Klasse berücksichtigt, ob ihr Euer Kind ins Gymnasium oder in die Realschule schickt. Klar, als erstes sind die Noten ausschlaggebend. Meine Tochter hat in M, D und HSU eine 2, habe aber öfter mal das Problem das sie einfach nicht lernen will, wenn sicher ist, dass am nächsten Tag eine Probe ansteht. Dauernd muss ich sie daran erinnern, ob sie nicht mal was machen will. Auch bei den Hausaufgaben muss man sie laufend anstoßen. Und jetzt mit dieser blöden G8 ist es ja noch doofer. 2. Fremdsprache schon in der 6. Klasse. Oder auf alle Fälle ins Gymnasium schicken, weil, zurück in die RS ist ja jederzeit möglich?

Mein Gott, Ende April müssen wir uns entscheiden und ich weiß einfach nicht so recht, was das beste ist. Sie selbst weiß es auch nicht. Aber ich will nicht, dass sie mir später mal vorhält, warum ich sie nicht ins Gym geschickt habe.

Wie macht ihr es?

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht