kostenlos anmeldenLog in
 
 

Anzeige

Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von RenateK am 31.08.2005, 13:34 Uhr zurück

Re: Tempo in der Schule

Hallo Ines,
unser Sohn ist jetzt in der 2. Klasse. Bei uns wurden die Buchstaben gar nicht einzeln durchgenommen, sondern die Kinder bekamen von Anfang an die Anlauttabelle mit allen Buchstaben und haben vom 2. Tag an alle Wörter geschrieben, nur nach Gehör. Das ging am Anfang natürlich völlig schief, kam dann aber ganz schnell, d.h. das es nach Gehör richtig war, Rechtschreibung fängt jetzt erst im 2. Schuljahr nach den Herbstferien an, bis zu den Herbstferien läuft der Schreibschriftlehrgang (1. Schuljahr nur Druckschrift). Parallel dazu gab es zu jedem Buchstaben Übungsblätter, wo das Schreiben des Buchstaben geübt wird, aber benutzt wurden die Buchstaben schon vorher, das war nur eine zusätzliche Übung. Ich dachte, so wäre das inzwischen allgemein üblich, scheint aber ja nicht so zu sein.
Rechnen kann ich Dir wirklich helfen, mein Sohn hat in den ersten 10 Tagen schon bis 20 gerechnet, weil er das alles schon konnte. Er hat daher auch den Stoff des 2. Schuljahrs in Mathe im 2. gemacht und arbeitet jetzt in Mathe in der 3. Klasse mit. Das kommt bei uns öfter vor, gerade in Mathe, und ist wegen der jahrgangsgemischten Klasse auch organisatorisch kein Problem.
Gruß, Renate

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht