kostenlos anmeldenLog in
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von IngeA am 03.03.2009, 8:58 Uhr zurück

Re: Täglicher Hausaufgabenkampf

Hallo,

um 19 Uhr könnte sich meine Tochter auch nicht mehr konzentrieren, warum haben die Mädels die Hausaufgaben nicht zusammen gemacht?
Meine Tochter ist jetzt in der 2. Klasse. Schönschrift erwarte ich nicht, aber leserlich sollte es schon sein. Unleserliche Buchstaben muss sie auch ausbessern. Und "Extraarbeit" muss sie auch nicht machen (außer Rechtschreib-Kartei, aber da muss ich sie nicht zwingen, sie weiß dass sie da ein Problem hat).
Ob du zu streng bist, kann ich nicht sagen. Kann sie nicht sorgfältiger arbeiten oder hat sie keine Lust. Arbeitet sie überhaupt für eine Erstklässlerin unsauber (Lehrerin fragen, oft sagen auch schon die Bermerkungen im Heft was aus).
Dass die Hausaufgaben ein täglicher Kampf sind, ist nicht gut. Ich würde nochmal mit ihr sprechen. Was du nicht so toll findest und warum du möchtest, dass sie leserlich schreibt (stell dir vor ein Maurer mauert die Wände so schief und krumm, die Feuerwehr spritzt beim Brand so larifari ins Haus rein...). Und auch: warum bittet sie dich die Hausaufgabe zu kontrollieren, wenn du doch nichts sagen darfst. Bei jedem "Geschmier" Applaus klatschen kann es auch nicht sein.

LG Inge

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht