kostenlos anmeldenLog in
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von sonnenwunder am 08.10.2005, 17:46 Uhr zurück

Re: Superverwöhnte neue Schulfreundin - wie gehe ich mit ihr um, wenn sie uns besucht...?

Hallo!

Das hört sich wirklich grauslig an.

Wir hatten mal einen Jungen aus dem Kiga hier, der mit Schimpfworten nur so um sich warf und sogar mich einfach mal so zwischendurch "Arschloch" nannte.

Trotzdem klappte es recht gut, nachdem ich ihn mir einmal gleich zu Anfang dann zur Seite genommen habe und ihm lieb erklärt habe, daß es hier bei uns Regeln gibt, an die sich alle halten müssen und das diese auch für den Besuch gelten.
Und da er ja nun hier unser Gast ist, darf auch er keine Schimpfworte sagen.

Du hast nichts zu verlieren.
Und gehe erst einmal davon aus, daß sie Kleine bei Dir ganz anders als in Gegenwart ihrer Mutter.Die Kinder wollen da doch leider oft imponieren und machen extra Quatsch.Besonders wenn sie spüren, daß die Mutter dann unsicher ist und sich vor dem Besuch nicht traut zu schimpfen.

Unsere beiden Großen (8 und 6) sind da auch Experten gewesen neulich.Es war nur noch peinlich.Sie sind total ausgeflippt, obwohl sie sich sonst super benehmen.
Ich denke, es lag daran, weil die frühpubertierende Tochter (ist 9 Jahre alt und gibt sich wie 13 und sieht auch so aus) unserer Bekannten nichts von ihnen wissen wollte und immer nur bei uns Erwachsenen saß.

Also:steh selbstbewußt zu Deinen Regeln, die bei Euch zu Haus gelten und das wird sie sicher merken!!!

Liebe Grüße
Sonja

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht