1. Schuljahr - Elternforum

1. Schuljahr - Elternforum

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von wickiemama am 22.07.2010, 23:26 Uhr

Sprachentwicklungsverzögertes Kind in Regelschule einschulen?

ja wir haben das gemacht...
und es ging / geht sehr gut... Er kommt jetzt nach den Ferien in die 3te Klasse und muß keine Fördermaßnahmen in anspruch nehmen...

wir hätten aber bei Bedarf die Möglichkeit gehabt die mobile Förderlehrkraft zu beantragen.. war aber bis jetzt nie nötig.

wir haben die Entscheidung zur Regeleinschulung in Zusammenarbeit mit dem förderzentrum getroffen. Die haben ihn getestet und sein einziges Manko war die (massive) Sprachproblematik (er hatte quasi eine eigene Sprache entwickelt)
Die Empfehlung der Förderschule war eben eine Regeleinschulung. Und sie hatten recht...
Inzwischen merkt man nicht mehr viel von einer massiven sprachentwicklungsverzögerung...

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Anzeige
Saulus - Eisen für Kinder
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.