kostenlos anmeldenLog in
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von Luni2701 am 27.06.2009, 11:29 Uhr zurück

Re: Spitznamen

Da bleibt wirklich nur eins und zwar sie muss es sagen und nicht drauf reagieren. Oder möchte sie evtl. nen anderen Spitznamen, das kann man auch durchbekommen.

Ich wurde ne Zeitlang in der Grundschule Britti gerufen, meine Eltern dachten auch das man Britta nicht verhunzen kann, tja war wohl nichts. Aber es hat sich nicht gehalten weil ich immer gesagt hab ich heiß Britta und nicht Britti.

Meine Nichte kämpft grad gegen Ihre Eltern :-)) Fabienne wurde von ihnen immer nur ienni gerufen, aber jetzt mit 11 gefällt ihr das nicht mehr wikrlich. Aber da sie Ihren Namen auch zu lang und zur Zeit nicht so schön findet möchte sie Fabi genannt werden. Alle Freunde nennen sie so nur Ihren Eltern bekommt sie es nicht rein.

Also man kann sehr wohl seinen Spitznamen mitbestimmen.

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht