kostenlos anmeldenLog in
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
von Jule9B am 10.03.2013, 11:47 Uhr zurück

Re: Spielen ohne Animation?

Ich kenne solche und solche. Das sit bei Mädchen ncihts anderes.

Wir haben zwar keine Konsolenspiele, aber natürlich einen Fernseher, der bei uns eher sparsam eingeschaltet wird, meist abends (wenn Töchterchen meist schon im Bett ist und ich Krimi gucke). Alle zusammen glotzen ist ein Luxus, den wir uns ab und zu am Wochenende gönnen.

Es gibt Besuchermädels, die reinkommen und direkt fragen, wann sie was gucken dürfen. Und wenn ich sage, bei uns wird nicht geglotzt, wenn Besuch da ist, dann fängt eine Diskussion an ("aber zuhause .... blablabla"). Ich bleibe dabei. Manche nerven dann trotzdem oder shcicken meine Tochter vor, "geh mal fragen, ob wir jetzt das und das gucken dürfen."

Das Ende vom Lied war, diese Mädels laden wir einfach nicht mehr ein, weil man mit denen nur Diskussion und Fernsehbettelei hat und Töchterchen eigentlich auch gern mit den Kindern spielen möchte, wenn sie da sind.

Unsere Tochter hat aber inzwischen einen sehr großen Freundeskreis von Leuten, die so denken wie wir und die stundenlang draußen spielen können (Rollenspiele und Bäume klettern, Fahrrad fahren, "Geheimverstecke" erkunden und so), selbst wenn das Wetter nicht super ist, und die sich zu beschäftigen wissen.

Jule

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht