1. Schuljahr - Elternforum

1. Schuljahr - Elternforum

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von pauline-maus am 24.02.2019, 13:10 Uhr

Sorgen um Sohn

ich glaube das ist der wunsch der eltern , das das kind mainstream ist und nicht anders als die anderen ,um glücklich zu sein. vollkommen normale reaktin.
ich selber war ein kind ,was sich selbst genügte, nach der schule lesen ,malen tv oder träumen ....da war ich zufrieden. draussen mit freunden wollte ich nie sein , wurde aber geschickt von meinen eltern , die es gut meinten ...wie habe ich das gehasst.
aber ich muss sagen , aussenseiter war ich trotzdem nicht, sondern ganz normal integriert in die ganze kinderschar.
heute bin ich froh, das mein kind anders ist, wobei ich es besser wissen müsste aber auch hier zählt für mich , mein kind ist als teil einer gruppe besser aufgehoben . das ist wohl erwachsenendenken deluxe

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Anzeige
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.