kostenlos anmeldenLog in
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von Suki am 04.02.2010, 20:42 Uhr zurück

Re: Sonderpädergogische Überprüfung

hallo!
wurde deine tochter im kindergarten schon einmal begutachtet?
meine mutter ist sonderschulpädagogin. hier ist es so, dass die kindergärten "auffällige" kinder melden. lehrer der sonderschule gehen ein paar tage in den kindergarten beobachten das kind. sollte sich der verdacht erhärten, wird das kind in die schule eingeladen und dort 3tage getestet. (vorschulwissen, - fähigkeiten). dann wird eine beurteilung geschrieben und die sonderschule empfohlen oder eben nicht.
in welchem bundesland lebt ihr denn?
es gibt natürlich immer wieder eltern, die ihrem kind dann einen platz auf einer normalen grundschule erkämpfen. hier ist es so, dass man die 1.klasse an sonderschulen abschaffen möchte. alle kinder sollen erst einmal mit pädogischer zusatzkraft auf eine normal grunschule gehen. danach soll dann entgültig enschieden werden. so zumindest ist es angedacht.
selbstverständlich sollte man zum wohle des kindes entscheiden. aber sonderschule ist nicht gleich sonderschule. man muss sich das umfeld und den ruf ganz genau anschauen.

warte erst einmal die beurteilung ab. du wirst sicher die möglichkeit haben vorort mit dem zuständigen lehrer zu sprechen.

lg suki

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht