*
1. Schuljahr - Elternforum

1. Schuljahr - Elternforum

 

Geschrieben von dbirne am 03.08.2004, 19:44 Uhr

Sommerferien verkürzen?

hallo,
dieses "projekt" kommt mir sehr bekannt vor.
damals als ich noch schulkind war, war das bei uns ganz normal ( ddr- schulen).
damals nannte man es sommerspiele und die eltern mussten die kinder anmelden.
natürl. gab es auch ferienlager für 1-2 wochen. in den sommerspielen haben die horterzieher sich wochenweise abgewechselt und so viel ich weiss haben da keine eltern mitgemacht. da wurden auch fahrten in den zoo oder ausflüge ins freibad organisiert und andere tolle sachen.

zu deinem anderen standpunkt muss ich erst mal sagen, dass ich im erziehungsjahr bin und erst mal voll dahinter stehe, dass ich froh bin nicht arbeiten gehn zu müssen. mein junge kommt im august in die schule und ich bin heilfroh dass mein mann sehr gut verdient und ich zu hause bleiben kann.

so habe ich doch einen überblick darüber, was sohnemann so am nachmittag treibt und er muss nicht wie andere kids auf der strasse rumhängen.

lg
mandy

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2018 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.