kostenlos anmeldenLog in
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von Vio-1 am 22.11.2005, 16:18 Uhr zurück

So kanns auch gehen....

Hi

Also meine Tochter mußte das bei der letzten U-Untersuchung (U9) und auch bei der U8 machen.
Sie malt sehr gerne und auch schon sehr gut, das ist echt ihre Lieblingsbeschäftigung.
Normalerweise mit mit allen Details, inkl. Ohrringe bei Menschen und Gardinchen und Blumentöpfen, Hausnummer, Schornstein mit Wetterhahn usw.
Naja, auf jeden Fall sagte der Arzt, sie solle das malen.
Und meine Tochter?
Malt nen Baum (ein Strich als Stamm und dann auch sowas wolkenähnliches obendrauf), ein Haus (Quadrat mit Dreieck obendrauf) und ein Strichmännchen.
Alles ratzifatzi ruckizucki, komplett lieblos und unmotiviert.

Zum Glück mußte der Arzt lachen, weil er sie halt auch schon seit Geburt kennt.
Und kommentierte das mit: naja, sie hat ja das gemalt, was ich wollte.

Will damit nur sagen, daß mein Fräulein Tochter bei EUREM Direktor wohl auch auf die Sonderschule müßte und daran erkennt man auch gut, wieviel Relevanz so ein "Test" hat, nämlich keine.

ICH selbst sollte auf die Sonderschule (hab ich hier schonmal gepostet) weil ich bei eben dieser Schulanmeldung KEIN Wort gesagt habe, weder Guten Tag noch sonstwas.
Zum Glück haben meine Eltern sich ihren Teil gedacht und 13 Jahre später hab ich Abitur gemacht, soviel dazu.

Mich ärgert sowas furchtbar, da werden Kinder in Schubladen gestopft ohne eine wirkliche Grundlage.

Laß Dich nicht verunsichern!!
Du kennst Dein Kind am besten.

Liebe Grüße, Vio

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht