kostenlos anmeldenLog in
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von Bonnie am 06.09.2008, 11:56 Uhr zurück

Re: Schwierigkeiten bzw. Heimweh nach Mama

Hallo,

Dein Sohn muss im Augenblick ja gleich zwei Dinge bewältigen: Den Schulstart, der für jedes Kind eine Riesen-Herausforderung und Leistung ist - und die neue Nachmittagsbetreung im Hort, den er ja auch noch nicht kennt. Überall neue Räume, neue Kinder, neue Gruppen-Hierarchien, neue Regeln, neue Lehrer und Betreuer. Das ist mehr als viele Kinder problemlos schaffen können, das ändert auch nicht die Ganztags-Kiga-Erfahrung.

Helfen kannst Du ihm dabei wohl nur, sofern es möglich ist, die Nachmittagsbetreuung im Hort vorerst wegzulassen. Wenn Dein Job hier keine Änderung erlaubt, habt Ihr vielleicht Großeltern, die ihn für einige Monate nachmittags nehmen würden? Oder vielleicht gibt es eine andere Lösung, zum Beispiel die persönlichere Zuwendung durch eine Tagesmutter oder Kinderfrau, die ihn abholt und zu Hause betreut? Eine alleinerziehende Freundin von mir hat täglich ein paar Stunden eine Kinderfrau, die gar nicht so teuer ist.

Wenn die Hortbetreuung absolut sein muss, sehe ich nicht, wie Du ihm helfen willst. Dann muss er sich wohl oder übel durchbeißen. Das ist natürlich schon traurig.

Grüßle,

B

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht