kostenlos anmeldenLog in
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von +emfut+ am 26.08.2007, 21:11 Uhr zurück

Re: Schwerer Schulranzen

Ich vermute mal, daß es bei Temi so wird wie bei Fumi. Sie durfte damals alles in der Schule lassen bis auf die Hefte und Bücher, die sie für die Hausaufgaben brauchte. Und das war immer erträglich. Sportzeug blieb auch in der Schule und wurde nur vor den Ferien mit nach Hause genommen (und die Schuhe auch nur, wenn sie zu klein geworden waren).

Jetzt ist Fumi in einer Ganztagsschule und braucht meistens fast gar nix mitnehmen. Nur vor einer Probe oder Ex nimmt sie die Bücher zu dem entsprechenden Fach mit nach Hause, zum üben. Das Vokabelheft hat sie noch immer dabei, sie übt die Vokabeln gerne in der S-Bahn mit ihrer Freundin. Sonst braucht sie nix.

Gruß,
Elisabeth.

P.S.: Für die Vielschlepper: Man kann den Ranzeninhalt reduzieren, indem man Arbeitsmaterial doppelt vorhält, einmal zu Hause und einmal in der Schule. Und man muß auch nicht jeden Tag 20 Reservepatronen für den Füller mit herumschleppen. Ja, die sind nicht schwer, aber Kleinvieh macht auch Mist.

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht