*
1. Schuljahr - Elternforum

1. Schuljahr - Elternforum

 

Geschrieben von IgelMama am 26.01.2004, 14:11 Uhr

Schwatzkind und vorurteilige Lehrerin!

Meine Tochter ist sehr gut in der Schule,sie konnte schon vor der Einschulung lesen und schreiben und bis in den 1000er Bereich rechnen.Die Schulleistungen sind auch gar kein Problem,sie wird nicht schlechter gemacht,als sie ist.Aber das drumherum,das angebliche übermäßige Schwätzen(was aber anderen Lehrern nicht auffällt),das Einmischen,was Kirchgänge u.a. betrifft.

Die nächste Schule ist im andern Stadtteil.Ich müßte meine Tochter mit dem Bus hinbringen (mehrmals umsteigen),was aber nicht geht,da ich noch einen Sohn habe,der verschiedene Therapien bekommt und ich auf den mittäglichen Betreuungsdienst der Schule angewiesen bin(so etwas gibst in der anderen Schule nicht,und wegen der Therapien meines Sohnes ist es mir nicht möglich,meine Tochter zur anderen Schule hinzubringen und abzuholen).

Im Moment setze ich alles auf einen Umzug in ein anderes Stadtteil,wobei es dann zwangsläufig zu einem Schulwechsel kommt.
Ich war früher selbst auf einer katholischen Schule,meine Mutter meinte letztens,es wäre schon damals ähnlich gewesen,selbst weiß ich es aber nicht mehr,Kinder nehmen das sicher anders wahr.

Tschau IgelMama

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2018 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.