*
1. Schuljahr - Elternforum

1. Schuljahr - Elternforum

 

Geschrieben von Zickenhaushalt am 08.04.2005, 8:25 Uhr

Schulwechsel

Hallo!
Es ist wohl leider nicht so geregelt, das die Kinder bis 12oder so auf jeden Fall betreut werden, was aber für mich das geringere Problem darstellt, da ich sowieso zu Hause bin (habe noch zwei kleinere Kinder). Aber dadurch fällt wohl auch oft Unterricht flach, da Lehrer weg (krank) oder einen Termin oder sonstwas hat, manchmal kommen die Kinder dann in andere Klassen.
Die Kinder bekommen zwar wohl Hausaufgaben auf, aber sie werden nicht durchgesprochen oder kontroliert.
Auch mit einem sehr guten Zeugnis können die Kinder nicht auf`s Gymnasium geschickt werden, da sie da gnadenlos unter gehen würden und die Eltern sind wohl schon froh, wenn sie dann die Realschule packen.
Ich will ja, das meine Kinder was lernen und nicht als Zeitvertreib dort hin gehen.
Habe gestern auch noch mit der anderen Schule und dem Schulamt telefoniert, ob es grundsätzlich möglich wäre sie woanders anzumelden und es geht, wenn man selbst die Hin- und Rückfahrt zur Schule organisiert und garantiert und in der Schule selbst noch Kapazitäten frei sind. Wohne in NRW.
LG Anne

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2018 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.