kostenlos anmeldenLog in
 
 

Anzeige

Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von silvi27 am 24.02.2005, 10:04 Uhr zurück

Re: Schuluntersuchung

Hallo,

also unser Zwerg ist heute 6 Jahre geworden und hatte diese Schuluntersuchung bereits im November.

Lisa hat alle Test super mitgemacht nur bei der Ärztin fand Sie es nachher doof immer wieder die gleichen Aufgaben machen zu müssen (fehlende Bilder in einer Reihenfolge finden). Drei dieser Aufgaben hat Sie noch bereitwillig gemacht aber bei der vierten hat Sie dann gesagt wortwörtlich "das ist mir zu blöd, dazu hab ich keine Lust mehr"

Daraufhin hat diese Ärztin doch glatt gesagt Lisa hätte ADS und das auch in der Schulakte vermerkt.

Dabei haben wir Lisa schon längst testen lassen und Sie hat auf keinen Fall ADS sonderen visuelle Wahrnehmungsstörungen und Sie ist hochbegabt!! Habe das dieser Ärztin auch erklärt aber da ist die nicht drauf eingegangen.

Auch wurde bemängelt das Lisa für Ihr Alter viel zu klein und zu leicht ist (110 m und ca. 18 kg). Auch wurde ich gefragt ob Sie nicht genug isst! Daraufhin meinte ich nur ich zwinge Sie sicher nicht zum essen!!! Dabei isst Sie eigendlich recht gut aber Sie bewegt sich halt auch viel.

Für die Wahrnehmungsstörungen bekommt Sie seit Januar Ergo und die hat auch schon super angeschlagen! Bestätigung hierfür hab ich von mehreren Stellen bekommen (Kiga, Kia usw.)

Am Anfang hab ich mich auch sehr aufgeregt über die blöden Bemerkungen und den Eintrag in der Schulakte aber jetzt seh ich das schon viel lockerer. In die Schule kommt Sie ja eh im Sommer.

Also lasst Euch nicht unterkriegen!

Lieben Gruß

Silvia

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht