kostenlos anmeldenLog in
 
 

Anzeige

Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von sonnenwunder am 23.02.2005, 14:39 Uhr zurück

Re: Schuluntersuchung

Hallo!
*gg*
Was solltest Du denn gegen die Größe und das Gewicht machen?Ist zwar ein großer, aber doch noch im Rahmen....*kopfschüttel*

Ich selber habe eher die Erfahrung gemacht, daß die Schultuntersuchung zu "laff" ist.Wenn ich die Ärztin nicht auf Lukas Probleme angesprochen hätte, dann wäre er da kommentarlos durchgerutscht.
Lukas wär eigentlich ein Vorschulkind.
Risikokind in Richtung LRS (wir haben beim Ergo einen Test machen lassen)und er bekommt seit Anfang 2004 Ergotherapie.

ich finde das übel, daß sie sofort was in Richtung Sondreschule sagt!!!Sie hätte ja sagen können"Behalten sie das im Auge, es kann sein, daß es nur am Mittagstief liegt...Sprechen sie noch mal mit der Erzieherin und gucken sie noch mal zu Hause,ob er es dann hinbekommt"
Aber gleich in Richtung Sonderschule....

Ich bin momentan total hilfos und habe keine Ahnung, wie Lukas es in der Schule schaffen soll.
Aber kein Mensch kann uns bisher sagen, wie er konkret gefördert werden kann, Ergo allein reicht nicht.Und was man mit den Kindern in der Schule macht, die eigentlich in der Vorschule säßen...Keiner hat sich bisher da konkret was zu ausgedacht.Alle sagen nur, man weiß nicht, wie es gehen soll.
Das kann es doch wohl nicht sein.
Als hätte man mit der Vorschule dann auch die Vorschulkinder weggekürzt!?????

Naja, ich rede mich wieder in Rage...
Liebe Grüße an Dich
Sonja

P.S. Lukas ist voll der Zwerg:knapp 1,20 m und knapp 20 kg, aber er wird auch erst Ende April 6.

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht