kostenlos anmeldenLog in
 
 

Anzeige

Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von maybe79 am 31.01.2009, 16:16 Uhr zurück

Schuluntersuchung

Hallo,

ich habe mal eine Frage zur Einschulung. Meine Sohnemann ist am 04.10.03 geboren - also 5 Jahre alt. Letzte Woche bekamen wir einen Termin zur Schuluntersuchung - für mich etwas überraschend, da ich davon ausging, dass wir noch ein Jahr Zeit haben. In der "Einladung" stand "Ihr Kind wird im kommenden Jahr schulpflichtig".

Nun meine Frage haben die Recht mit schulpflichtig im kommenden Jahr oder ich mit meiner Rechnung? Habe ich als Mutter ein Mitspracherecht?

Ich muss dazu sagen, ich möchte auch garnicht, dass er mit noch nichtmal 6 Jahren in die Schule kommt. (Er selbst auch nicht, aber ihm graut es mehr vor dem frühen Aufstehen, lach!)

(Leider) ist er geistig voll fit für die Schule, also kennt alle Zahlen, Buchstaben, Formen, Farben, meine einzige Hoffnung, dass er dieses Jahr nochmal durchfällt, ist seine Körpergröße von gerademal 108 cm.

Wer hat bei der Schuluntersuchung das letzte Wort?

Danke vorab!

LG Lissy

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Ähnliche FragenÄhnliche Fragen im Forum 1. Schuljahr:

Schuluntersuchung und Sturheit allgemein

Hallo, ich habe 2 Jungs (7 und noch 5 Jahre alt) und eine Tochter (fast 3 Jahre alt). Mein Ältester geht in die 2. Klasse und ist damals im Juli 6 Jahre alt geworden und im August dann direkt eingeschult worden. Mit ihm läuft es in der Schule sehr gut. Ein wenig Sorgen mache ...

Männerhaushalt   18.11.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Schuluntersuchung
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht