1. Schuljahr - Elternforum

1. Schuljahr - Elternforum

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von mwegner am 29.05.2005, 15:45 Uhr

Schultüte.....

Hallöchen,
ich wollte mal fragen ob bei Euch auch die Geschwister eine kleine Schultüte bekommen haben???
Unser Großer ( 6 1/2 Jahre wird dieses Jahr eingeschult und es gibt noch 2 Geschwister ( 4 und 2 Jahre).
Wobei ich sagen muss das unser 4 jähriger schon etwas komisch / eifersüchtig ist.

Danke fürs Antworten!!!

Bye Michaela

 
13 Antworten:

Re: Schultüte.....

Antwort von lule0610 am 29.05.2005, 18:32 Uhr

hallo,

Als Dominik letztes Jahr eingeschult worden ist, hat Lukas auch eine Kleine Schultüte bekommen.
Kenn das auch so von uns, hat meine Mutter damals auch schon gemacht.
Ich finde es schön und die Kleinen haben dann auch was zum auspacken!
Gerade wegen eifersucht und so!

l.g Babs

Re: Schultüte.....

Antwort von dhana am 29.05.2005, 18:54 Uhr

Hallo,

mein Großer (6,5J) kommt auch heuer in die Schule - allerdings werden die Geschwister (3,5J und 1J) keine eigene Schultüte bekommen.
Und ich glaub nicht, das da groß Eifersucht aufkommen wird.

Steffi

Re: Schultüte.....

Antwort von max am 29.05.2005, 19:54 Uhr

hab zwar nur ein Kind, würde es aber nicht machen. Denn es ist nunmal der große Tag vom Schulkind und das Kleinere kommt ja auch mal in die Schule und kriegt dann auch eine Schultüte. Sollte ja auch an Geburtstagen kein Problem sein, dass eben nur 1 Kind Geburtstag hat und deshalb im Mittelpunkt steht.

lg max

Re: Schultüte.....

Antwort von ajnam75 am 29.05.2005, 19:55 Uhr

hallo! ja unsere tochter hat auch ein kleine tüte überreicht bekommen. ich finde es wichtig genauso, wie es bei uns den kleinen geburtstag gibt.

lg manja

Re: Schultüte - ja, warum nicht!

Antwort von manrique am 29.05.2005, 21:07 Uhr

bei uns liegt der Altersunterschied genau wie bei Dir und meine beiden kleineren Damen bekommen eine kleine Geschwistertüte mit Kleinkram.
Für meine Grosse habe ich eine gebastelt und es passt ja viel mehr dort rein.

Ich denke schon, dass meine beiden Nicht-ABC-Schützen genau wissen, dass es der Tag ihrer Schwester ist und auch nicht neidisch wären, wenn sie nix bekommen würden.
Aber wir machen das bei Geburtstagen genauso- jeder bekommt eine klitzekleine Kleinigkeit , obwohl er nicht Geburtstag hat.

Das wurde in meiner Kindheit bei mir und meinem Bruder auch so gemacht und ich fands klasse...
Man muss es ja nicht übertreiben!

Viel Spass wünscht Anke

ich kann max nur zustimmen

Antwort von Matsim am 29.05.2005, 21:16 Uhr

die kleinen müssen lernen auch mal zu verzichten.
sie kommen ja auch mal in die schule und bekommen eine schultüte. was macht ihr denn dann mit den großen geschwistern?
nein bei uns wird es das nicht geben. auch bei geburtstagen nicht und ich muß sagen es klappt gut. die kids machen das schon untereinander aus und teilen, aber von vornerein ein extra tüte kaufen? nein!

ines

Re: Schultüte.....

Antwort von sonnenwunder am 29.05.2005, 22:05 Uhr

Hallo!
Jonas ist letztes Jahr in die Schule bekommen und Lukas kommt dieses Jahr.Außerdem haben wir noch die Zwillinge (bald 2 Jahre alt)
Letztes Jahr habe ich es so gemacht, daß Lukas eine Geschwistertüte bekam.

Aber langsam überlege ich auch, ob ich das nun wirklich immer so weiterspinnen möchte.

Auch zu den Geburtstagen haben wir es bisher so gemacht, daß die Geschwister immer auch eine Kleinigkeit bekamen.
Aber es wird immer schwieriger sinnvolle Kleingkeiten zu finden und gerade bei Jonas bemerke ich, daß er "maßlos" wird und schon fast Bestellungen aufgibt, was er denn zum Geburtstag seiner Geschwister sich wünscht.

Das geht mir momentan in eine falsche Richtung.

Und schenkt man eigentlich auch großen Geschwisterkindern eine Geschwistertüte!????

Bei den Zwillinen widerum bin ich mir fast sicher, daß sie das noch gar nicht mitbekomen.
Naja, ich habe ja noch etwas Zeit

Vielleicht bastel ich wirklich so Minitüten mit ein paar Minisüßigkeiten drin.
Da strahlen die Kleinen nämlich. wenn es "Latu" und Gummibären gibt.

Viele Grüße
Sonja

Re: Schultüte.....

Antwort von KaJaJa am 29.05.2005, 23:00 Uhr

Jara (dann 3J.) wird wohl eine kleine Zuckertüte bekommen, denn sie hat an dem Tag an dem ihr Bruder seinen ersten Schultag hat ihren ersten KiGa-Tag. Es wird eine wirklich kleine Tüte mit wenig Naschzeug und noch was sinnvollem (mal schauen, was mir da noch einfällt).

Schlussendlich muss das aber jeder selber entscheiden, ob das Geschwisterkind eine Tüte bekommen soll oder nicht.

Re: Schultüte.....

Antwort von solelo am 30.05.2005, 0:20 Uhr

Ich fänd's schöner, wenn dasjenige Kind, das eine Schultüte gekriegt hat, davon was teilt. Ich würde eher mit dem Schulkind abmachen, dass da noch extra was reinkommt, was es eh nicht mag oder was nur für den kleinen bestimmt ist, damit die nicht neidisch werden und so, das verstehen die Großen doch bestimmt. Oder noch besser, wenn einfach von vornerein in der Familei auf Teilen viel Wert gelegt wird und dass sich das dann automatisch ergibt :)

Ich würde keine kleine Tüte für das Geschwisterkind kaufen. Mittlerweile schenkt man sich schon an OSTERN Sachen, das war noch nie so. Ich finde es wird überall gerade maßlos, das macht die Werbung :) Bald gibt's Geschenke zu Halloween, einem Fest, dass hier keiner richtig versteht und wenn dann falsch ausgeführt wird, das nicht von hier ist, wovon keiner weder Ahnung hat noch Hintergründe weiß und außerdem noch keinerlei Tradition in Deutschland hat! Ich habe mich neulich schon dabei ertappt, ob ich wohl noch ein kleines Geschenk für den Zahn (von der "Zahnfee") dazu legen soll!! ich habe mich zurückgehalten und "nur" € 2,50 unters Kopfkissen gelegt - sie war überglücklich.

Es reicht!!!

Gruß
solelo

Re: Schultüte.....

Antwort von GAbsbaer am 30.05.2005, 2:32 Uhr

Unser kleiner bekam letztes Jahr ne kleine Tüte. Da er am heilöig Abend geboren ist habe ich immer das gefühl, das er ein wenig zu kurz kommt, was Feiern und Geschenke betrifft. (Ist aber wahrscheinlich nicht so) Der kleine kommt dieses Jahr in die Schule und damit auch der große nicht ganz leer ausgeht, bekommt der ein Lego Knights Schreibset. (Bleistift Radiergummi, Lineal, Kugelschreiber) für 5.99. Ich denke darüber wird er sich sehr freuen und ich hätte ihm das sowieso demnächst mal geschenkt.

von uns als eltern gabs keine.....

Antwort von Caroline2000 am 30.05.2005, 12:11 Uhr

Oma und Opa kamen mit eine an....

Re: Geschwistertüte

Antwort von ajnam75 am 30.05.2005, 12:38 Uhr

hallo! wenn die kleine in die schule kommt ist der große 10 jahre. natürlich bekommt auch er eine geschwistertüte, die aber dann zu hause. also ich in die schule kam, bekam mein großer bruder, auch 10 jahre eine tüte.

lg manja

ein klares Nein

Antwort von Birgit67 am 30.05.2005, 14:50 Uhr

denn wenn der Kleine reinkommt bekommt der Grosse auch nichts, es ist der Tag vom Grossen. Irgendwann müssen es die Kinder lernen, dass nicht immer alle was bekommen, beim Geburtstag ist es doch auch so.

Und die Süssen Sachen hat mein Grosser ganz lieb mit dem Kleinen geteilt und das andere Sach war meistens für die Schule gedacht.

Gruss Birgit

Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.