kostenlos anmeldenLog in
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
von dhana am 07.02.2013, 18:53 Uhr zurück

Re: Schulpsychologischer Dienst?

Hallo,

beim Testen würde ich immer überlegen - welche Konsequenzen hat das Ergebniss - braucht man das für irgendwas?

Wir mussten damals beim Mittleren testen, da es Probleme mit der Schule gab (bis zur Schulverweigerung) die nur mit schriftlichen Nachweist zu lösen waren, da einfach die Mitarbeit der Schule gefehlt hat. Damals hab ich alle Hebel in Bewegung gesetzt - unter anderem auch den Intelligenztest (dabei kam auch nichts raus, was wir Eltern nicht schon wussten)

Die anderen beiden sind ungetestet - aber bisher haben beide auch so keine Probleme. Und der Große durfte auch ohne Test ins Mathe-Team der Schule (bin stolz auf ihn, er hat als 8. Klässler den 2. Platz im Landeswettbewerb Mathematik gemacht - und sich dabei mit 10. Klässlern gemessen), er bekommt da in der Schule die Anregung die er braucht.. es läuft rund - also ist es auch nicht nötig irgendwelche Tests zu machen.

Egal welche Tests - für Kinder ist es nicht immer einfach damit umzugehen, zu sehen sie sind nicht ganz die norm, sie müssen getestet werden...

Also einfach überlegen - welche Konsequenzen hat der Test - braucht man das Ergebniss?

Gruß Dhana

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht