kostenlos anmeldenLog in
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von Moneypenny am 13.09.2013, 9:06 Uhr zurück

Re: Schulmilch

Ich schließe mich da den Vorposterinnen an - reg Dich nicht auf und mach, wie Du es für richtig hältst.
Milch oder Kakao sind m.M. nach sowieso keine Durstlöscher, sondern machen satt.
Meine Tochter trinkt morgens zum Frühstück zuhause Kakao und nimmt Apfelsaftschorle mit zur Schule, da gibt es zwar auch die üblichen Milchsorten zu kaufen, aber sie hat mich noch nie danach gefragt.

Hinsichtlich der Pausensnacks habe ich mich im Kiga immer aufgeregt, dass Nutellabrote verboten waren- da wurde auch mit einer oberlehrerhaften Konsequenz jeder auch nur im entferntesten an süßen Pausenspaß erinnernde Brotboxinhalt den Kindern entrissen und mit der schiftlich mitgeteilten Empörung den Eltern mit nach Hause gegeben, aber getarnt mit der Begründung, dass man ja nie auschließen könnte, dass auch ein anderes allerdiegefährdetes Kind mal an dem Snack naschen könnte, und das wäre dann zu gefährlich.

Ich habe mich zu diesem Thema gleich beim Einschulungselternabend bei den Lehrern erkundigt, wie sie das sehen- erfreulicherweise gibt es diese Haltung in Tochters Schule nicht und man sieht das Ganze eher entspannt. Deshalb kriegt sie auch mal was Süßes mit oder auch mal nur ein "süßes " Schulbrot. Und wenn sie das hat, isst sie auch ihr Obst und Rohkost ohne Murren.

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht