*
1. Schuljahr - Elternforum

1. Schuljahr - Elternforum

 

Geschrieben von coryta am 31.08.2010, 11:41 Uhr

Schulmaterial kaputt, ab wann "meckern"

Hallo zusammen,
mein Sohn hat jetzt den 2. Schultag in Folge etwas aus seiner Federmappe kaputt nach Hause gebracht. Auf Nachfrage meinerseits meinte er, dass es ein Mädchen aus seiner Klasse gemacht hat (1x Radiergummi durchgebrochen, 1x Buntstift in der Mitte durchgebrochen). Für mich sehen die Bruchstellen aus, als wäre es mutwillig gemacht worden (grad der Buntstift), also nicht ausversehen.
Ab wann würdet ihr dazu etwas sagen?
Ich hab meinen Sohn erstmal gebeten, wenn so etwas passiert seiner Klassenlehrerin bescheid zu geben. Leider weiß mein Sohn noch nicht alle Namen seiner Mitschüler und besagtes Mädchen ist dabei, sie haben auch seit letzten Mittwoch eine neue Sitzordnung und seit dem scheint das zu passieren, vorher war noch nichts kaputt.
Also, wie reagiere ich am Besten? Denn wenn es wirklich mit Absicht war, dann möchte ich das ungern als Bagatelle unter den Tisch fallen lassen. Es soll auch nicht ersetzt werden (nicht unbedingt), aber darauf hinweisen schon, oder?
LG
coryta

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen im Forum 1. Schuljahr:

Schulmaterialien

Hallo! Ich habe hier schon häufiger gelesen, dass viele Eltern Unsummen ausgeben müssen, um die Schulmaterialien der Kinder zu kaufen. Ich war gestern einkaufen und habe die Materialliste für das kommende zweite Schuljahr abgearbeitet und habe nur 4,69 Euro ausgegeben für neue ...

von Sabri 03.07.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schulmaterial

Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2018 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.