kostenlos anmeldenLog in
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von i-dötz-mama am 19.09.2005, 20:16 Uhr zurück

Schulkamerad macht mein Kind schlecht, ist aber selbst der Störer

Guten Abend,

ich habe seit 2 Wochen ein stolzes Schulkind und schon gibt es Ärger.
Seit Schulanfang an erzählt mein Kind, dass ein Schulkamerad und Freund den Unterricht oft stört, schon Ärger mit den Lehrern hatte und letzte Woche umgesetzt wurde.
Heute fragte mich die Mutter des Kindes, warum mein Kind denn umgesetzt wurde. Hä?

Ich habe mich vorhin nocheinmal versichert bei anderen, nicht mein Kind wurde umgesetzt, sondern das andere. Und zwar ganz klar wegen Störens.

Ich habe wirklich "so nen Hals", dass das andere Kind zu Hause mein Kind schlecht redet, nur um selber als Musterschüler bei der Mama dazustehen.

Konsequenzen? Warten bis zum Elternabend oder Kind bei seiner Mama "verpetzen"? Finde ich eigentlcih auch nicht toll.

Schreibt mal, was ihr denkt.
Danke!
Eure i-dötz-mama

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht