kostenlos anmeldenLog in
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von JaMe am 10.11.2010, 20:46 Uhr zurück

Re: schule

Gern geschehen. Ich weiß selber, wie ungelenk man sich am Anfang mit solchen Dingen anstellt. Aber wenn man es erst ein paarmal gemacht hat, hat man es irgendwann raus. Grundsätzlich mußt du eigentlich nur 3 Dinge beachten:

1. freundlich sein
2. locker bleiben (immerhin geht es nicht um ein hochoffizielles Anschreiben, sondern nur um eine Info für die Eltern)
3. dezent eingesetzter Humor bzw leichtes Augenzwinkern (wirkt oft besser als dauerndes Nachfragen und Drängen und ewiges Bitten)

Und letztenendes sag dir immer, dass du dieses Amt freiwillig übernommen hast, es ehrenamtlich machst und deshalb nicht mehr tun kannst, als dein Bestes zu geben. Wer meckert oder klugscheißert, hätte sich halt von Anfang an selber wählen sollen. Es ist wie in der Politik: Man wählt entweder denjenigen, dem man das Amt zutraut oder wird selber Politiker und versucht, es besser zu machen. Und wenn man das nicht tut, weil man den A... dazu nicht in der Buxe hatte, hat man gefälligst mit dem zu leben, wie es jetzt eben ist. Laß dich also nicht verrückt machen. Weder von gewissen Leuten hier im Forum, noch von Leuten im Real Life.

lg Meike

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht