*
1. Schuljahr - Elternforum

1. Schuljahr - Elternforum

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von schneidergirl25 am 09.06.2005, 22:32 Uhr

schülbücher-75 €uro.Wer soll das bezahlen?

hallo,

habe heute auf der 1.elternversammlung zu erfahren bekommen, das sich der betrag für schulbücher auf 75,€ beläuft(für meine tochter).habe gleich bissel gegoggelt und musste leider feststellenn, das die agentur dafür keine beihilfe vorgesehen hat.
meine frage, weiß jemand, wie es sich verhält mit beihilfen anderer instutionen,vereinen,fonds etc.denn das geld habe ich nicht für die Bücher. habe gehört das man evt antrag beim amt für schulbücher stellen kann?
achso ,wir wohnen in meck pomm.
also, bin euch für jeden tipp dankbar.

lg von schneidi, die irgendwie ned schlafen kann

 
3 Antworten:

Re: schülbücher-75 €uro.Wer soll das bezahlen?

Antwort von Sandr@1974 am 10.06.2005, 10:16 Uhr

Hallo,

also bei uns (Land Brandenburg) ist das so, dass die Eltern nur einen Teil kaufen müssen. Ich glaube Klasse 1 bis 4 sind es um 12 Euro. Es gibt natürlich Eltern, die alle Bücher kaufen.
Und dann wurde mir gesagt, dass man, wenn man ALG2-Empfänger ist, einen Antrag beim Amt für Grundsicherung stellen kann. Man muss wohl das Geld erstmal auslegen, bekommt es aber dann wieder. Werd ich dieses Jahr mal ausprobieren. 12 Euro sind zwar nicht so viel. Aber es kommen ja auch noch andere Ausgaben (meiner kommt übrigens schon in die 4. Klasse).
Ich hoffe, ich konnte Dir ein bisschen helfen. Vielleicht wissen ja andere noch mehr.

Liebe Grüsse Sandra

Re: schülbücher-75 €uro.Wer soll das bezahlen?

Antwort von Graupapagei3 am 10.06.2005, 11:17 Uhr

Also ich wohne auch im Land Brandenburg und wir müssen zumindest 20 Euro für Arbeitshefte bezahlen. Fibel und Rechenbuch kosten zusammen ca 30 Euro und werden gestellt, wobei ich sie auch kaufen werde, da man mit eigenen Büchern einfach ganz anders arbeiten kann. Na ja wenn ich so überlegen, was ich jeden Monat für den Kiga bezahlt habe, ist das doch echt wenig.

Re: schülbücher-75 €uro.Wer soll das bezahlen?

Antwort von kathrin05 am 10.06.2005, 18:38 Uhr

Hi,

ich glaube in allen Schulen , gibt es die Möglichkeit den Bescheid vorzulegen. Damit bekommt man die Schulbücher von der Schule als Leihgabe. Informiere Dich einfach in der Schule. Ansonsten versuche über Ebay an die Bücher zu kommen.

Drück Dir die Daumen das Du es irgendwie schaffst.

Liebe Grüße

Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.