1. Schuljahr - Elternforum

1. Schuljahr - Elternforum

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Merry am 12.05.2010, 11:25 Uhr

Schleichdiktat

Hey
also bei uns machen die Schleichdiktate. Ich konnte mir darunter nichts vorstellen, bis meine Tochter mir sagte, dass sie zur Tafel schleichen, dort sich das Wort ansehen und dann in ihr Heft schreiben müssen oder Faltdiktat, das Wort wird sich angeguckt, dann umgefaltet und hingeschrieben. Von anderen Diktaten weiß ich nichts.
LG Merry

 
9 Antworten:

Re: sorry, sollte unten zum Diktat........

Antwort von Merry am 12.05.2010, 11:26 Uhr

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Wir nennen das Laufdiktat

Antwort von TinaDA35 am 12.05.2010, 19:54 Uhr

kein Text

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Endlich Bewegung!

Antwort von Franz Josef Neffe am 12.05.2010, 23:20 Uhr

Endlich kann man mal aufstehen und rumgehen, fast schon wie der Lehrer. Und man lernt auch noch, es achtsam und leise zu tun! So hat man Bewegung und das auch noch in Konzentration und Harmonie. Und auf dem Lehrplan steht "Rechtschreiben". Als Ich-kann-Schule-Lehrer staune ich immer, was sich der Himmel alles einfallen lässt, dass das Leben auch was abbekommt! Fehlt fast nur noch, dass man den Schreibtalenten etwas Bewunderung und Interesse als Stärkung mit auf den Weg gibt.
Guten Schleichweg!
Franz Josef Neffe

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Endlich ?????

Antwort von Julie am 13.05.2010, 15:33 Uhr

Endlich ???
Diese Schleichdiktate sind an unserer Grundschule schon "ein alter Hut".
Anscheinend gibt es doch ein paar Menschen mehr auf dieser Welt, die "Schule können" ..........

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Hihi - ich kann Schule sogar in der gymnasialen Oberstufe :-)

Antwort von Henriette am 13.05.2010, 15:49 Uhr

*Ironieon* Sogar im Gymnasium und zudem noch in der Oberstufe hat man erkannt, dass Bewegung den Spracherwerb bzw. die Ausbildung von Kompetenzen in der Fremdsprache unterstützt - wow! Ich kann wohl auch Schule!*Ironieoff* Ich lasse meinen LK gerne mal durch die Gegend wandern, während Paare oder Kleingruppen sich austauschen bzw. kooperativ etwas erarbeiten. Die Erkenntnis ist doch nicht neu...

Henriette

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Endlich Bewegung!

Antwort von montpelle am 13.05.2010, 16:59 Uhr

Ganz schön verstaubt diese "Ich kann Schule" .....

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Endlich Bewegung!

Antwort von Merry am 15.05.2010, 11:41 Uhr

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Wichtiger Hinweis

Antwort von Franz Josef Neffe am 16.05.2010, 13:12 Uhr

Hallo, Ihr Lieben,
ich danke Euch für die Hilfe, einmal (oder auch schon öfter als als einmal) PRAKTISCH aufzuzeigen, wie harmlos MOBBING anfangen kann!
Mit herzlichen Grüßen
Franz Josef Neffe

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Wer im Glashaus sitzt....

Antwort von zweimam am 17.05.2010, 10:34 Uhr

.... das trifft Sie jetzt wohl, dass über Sie und Ihre Ansichten gewitzelt wird. DAS ist also Mobbing???

Ich würd lieber mal über meine eigenen Diffamierungen von Lehrern und Eltern nachdenken, die nicht uneingeschränkt Ihre Meinung teilen. Die werden doch von Ihnen auch permanent kritisiert und ich empfinde viele Ihrer Rundumschläge gegen bestehende Schulen und engagierte Lehrer auch als Mobbing!

Ball flachhalten, Herr Neffe und nicht so empfindlich!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Anzeige
Saulus - Eisen für Kinder
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.