*
1. Schuljahr - Elternforum

1. Schuljahr - Elternforum

 

Geschrieben von nini+ am 18.02.2004, 12:20 Uhr

Sagt mal, ist DAS überall so??

Das finde ich aber schon heftig und ungerecht dazu, schließlich werden die Kinder doppeöt gestraft: mit schlechten Fachnoten und schlechten Kopfnoten.

Und wie ist das mit der Gewichtung?
Wenn die schriftlichen Leistungen bei 1 bis 2 liegen und die Gesamtnote eine 3 ist, liegen die mündlichen Leistungen ja bei 4? (Wenn schriftlich und mündlich gleichwertig sind)

Ich würde auf alle Fälle mal nachfragen, mir scheint die mündliche Leistung überbewertet zu sein.

Außerdem muss man doch zwischen aktiver und passiver Mitarbeit unterscheiden: nur weil ein Kind sich nicht den Arm ausreißt, kann es doch mitdenken und am Unterrichtsgeschehen teilnehemen...das muss doch auch berücksichtigt werden, oder?

LG
nine

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.