*
1. Schuljahr - Elternforum

1. Schuljahr - Elternforum

 

Geschrieben von Drachenlady am 04.08.2008, 19:42 Uhr

Religion

stehe zu dem was du denkst oder glaubst, stärke deinen kindern den rücken, dass sie sich später selber entscheiden können, was sie von religion halten oder welcher religion sie sich zu oder abwenden möchten.

ich bin katholisch erzogen worden und habe mit der zeit festgestellt, dass meine ach so christlichgläubige mutter entweder vom wahren glauben keine ahnung hat oder sich nur das beste herauspickt. ansonsten ist alles geheuchelt und an gewisse grundsätze wie nächsten liebe und die schuld verzeihen, hält sie sich auch nicht.

in diesem sinne erziehe ich meine tochter so wie ich es für richtig halte. ich bin gläubig, richte mich aber nicht nach der bibel und ich muss meinen glauben nicht demonstrieren in dem ich jeden sonn- und feiertag in die kirche gehe. ich achte jedes leben und vermittle auch das meiner tochter.

sie wird in den katholischen religionsunterricht gehen, weil ich es als grundwissensbasis für richtig halt. aber damit ist für mich das thema auch erledigt.

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2018 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.