kostenlos anmeldenLog in
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von Caot am 04.02.2016, 10:59 Uhr zurück

Re: Regelschule ~Förderschule

Ein ADHS-Kind ist doch nicht zwangsläufig ein Förderschulenkind? DAS alleine ist kein Grund. Was liegt noch vor?

In der Klasse meines GS-Kindes sitzen Kinder mit Wahrnehmungsstörungen, schwerem ADS und schwerem ADHS, eins was sehr begabt ist, eins war nicht sehr begabt ist und ein Rest in der Mitte plus minus.

Für ADHS gibt es Medikamente.

Ich würde mich schlau machen, was Ihr müsst und was nicht. Viel Erfolg.

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Ähnliche FragenÄhnliche Fragen im Forum 1. Schuljahr:

Förderschule - Wann Rückschulung in die Regelschule?

Wann habt ihr eure Kinder in die Regelschule zurückgeschult? Habt ihr überhaupt? Und war die Rückschulung für das Kind ok? Förderschule ist ja hier: 1. Klasse 1A. Klasse 2. Klasse 3. Klasse nach Lehrplan Grundschule oder Lernen 4. Klasse nach Lehrplan Grundschule oder ...

Badefrosch   16.02.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Regelschule
 

wie erwägt man Wechsel von Förder- auf Regelschule?

Huhu:-) mein Sohn (7, 1. Klasse, ADHS und Entw.verzögerung) besucht die Förderschule mit Schwerpunkt Lernen. Lernen deshalb, weil er aufgrund seiner mangelnden Konzentration mehr Zeit braucht als andere Kinder, kognitiv aber durchschnittlich ist. Ich wollte ihm eine ...

leonilara   23.03.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Regelschule
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht