kostenlos anmeldenLog in
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von Hexhex am 31.05.2006, 10:38 Uhr zurück

Re: Probleme bei der Klassenaufteilung

Hallo Ilvie,

das ist schon ärgerlich, klar. Ich denke aber nicht, dass Du da etwas machen kannst, die Entscheidung über die Klassenaufteilung obliegt der Rektorin.

Ich würde es tatsächlich als Chance sehen. Meiner Erfahrung nach orientieren sich die Kinder in der Schule ganz neu. Die alten Kiga-Freundschaften werden oft rasch uninteressant. Viele Mütter mit hohen Erwartungen, die sich von den alten Kontakten viel versprochen haben, werden da bald enttäuscht. Auch meine Tochter hat sich in der Schule für ganz andere Kinder interessiert und bald neue Freundschaften geknüpft.

Klar wird Dein Sohn erstmal enttäuscht sein. Aber neue Kinder kennenlernen zu müssen, ohne in der "alten Truppe" festzuhängen, ist sicher eine gute Erfahrung - und er wird das gewiss schaffen.
Man weiß ja zudem oft auch nicht, wozu die Dinge gut sind: Vielleicht wirst Du bald merken, dass Ihr die weitaus bessere Lehrerin erwischt habt, oder die bessere Klassen-Stimmung, die netteren Eltern. Vielleicht lernt Dein Sohn einen supernetten Jungen kennen, der auf Jahre hinaus sein allerbester Freund wird und den er sonst nicht getrofefn hätte, etc. Fast immer stellen sich solche Dinge im Rückblick viel positiver dar, als man jetzt absehen kann.

Bleib also gelassen, huh? Viele Grüße,

Hexe

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht