kostenlos anmeldenLog in
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von Graupapagei3 am 17.12.2011, 14:32 Uhr zurück

Re: Probleme/Hochbegabung

Die Frage ist ja, wo sie leistungsmäßig in der 1.Klasse steht. Das wird aus deinen Beiträgen nicht klar.Kann sie den Stoff der 1.Klasse prinzipiell oder nicht? Wo hat sie Defizite, wo ist sie vielleicht weit voraus?

Im Grunde genommen musst du herausfinden, warum sie verweigert. Du kannst ihr z.B. zu Hause schwierigere Sachen anbieten und sie erstmal da fordern. Ohne eine Vorstellung davon, wo sie tatsächlich steht, kommst du nicht viel weiter.

Die Lehrerin kann nicht raten, sie sieht eben das, was Kind macht/zeigt. Das ist der Punkt , den Kind verstehen muss.

Sie kann z.B. inhaltlich unterfordert sein und dennoch bestimmte Sachen verweigern, weil vielleicht die Feinmotorik nicht so toll ist. Es gibt da viele Möglichkeiten, woher die Probleme kommen könnten. Nicht zuletzt aus der Klassensituation heraus.

Ferndiagnosen helfen dir da nicht weiter. Auch hb Kinder sind genauso unterschiedlich wie jedes andere Kind auch. Versuch mit der Lehrerin eine gemeinsame Basis zu finden, um dem Kind zu helfen.

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Ähnliche FragenÄhnliche Fragen im Forum 1. Schuljahr:

an der Grenze zur Hochbegabung? Schulprobleme :(

Mein Sohn (noch 6) geht in die 1.Klasse. Zu Anfangs war er immer der letzte, egal ob es um Arbeitsblätter oder beim Sport ums umziehen ging. Von daher brachte er oft zusätzlich zur Hausaufgabe noch nicht fertige Sachen aus der Schule nach hause, die er dann erledigen musste. Nur ...

tigerxxl   27.06.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Hochbegabung
 

Hochbegabung und Freunde…

Hallo, mein Sohn ist hochbegabt und geht jetzt in die erste Klasse. Da bei der Klasseneinteilung die voraussichtliche Leistungsstärke der Kinder berücksichtigt wurde, befinden sich in der Klasse meines Sohnes zwei weitere hb Kinder, mit denen er auch schon befreundet ist. ...

AnnaundPaul   13.10.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Hochbegabung
 

Keine Freunde...wie ist es bei euch? Grund: Hochbegabung...?

Unser Sohn wird ende Mai 7 Jahre, geht seit Sommer 08 in die Schule.... Leider hat er bis jetzt keine Freunde... Er meint das alle schon Freunde haben und er halt alleine da steht... Dazu kommt das er in einer Klassenübergreifende Klasse ist (also 1 bis 4 Klasse ...

Isabel   19.03.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Hochbegabung
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht