kostenlos anmeldenLog in
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von Tijama am 24.03.2009, 8:45 Uhr zurück

Re: Nissen im Haar

Also scheinbar wird auch das Läuseproblem in jedem Bundesland anders geregelt (wie so vieles). Aber habt ihr mal überlegt, warum es heutzutage viel häufiger "Läusewellen" gibt als früher? Ich wundere mich immer, dass die Kids wieder so früh in die Schule dürfen, weil die nissen ja wieder zu Läusen werden und von der Behandlung gehen nur zuverlässig die Läuse kaputt. Deshalb ist nach ca. 7-10 Tagen eine zweite Behandlung nötig, um evtl. neugesschlüpfte Läuse zu vernichten.
Jetzt frage ich mich.....woher wissen die Läuse, dass sie nicht schon nach 6 Tagen schlüpfen dürfen, weil sie z.B. schon einen Tag länger auf dem Kopf sind???
Und damit hat man das Malheur.....die Läuse werden weitergetragen! Sonst wären sie damit vielleicht wirklich verschwunden.
Bei uns ist auch der Kinderarzt immer ganz sorglos, wundert sich aber auch nicht über die alljährlichen "Läusewellen", die immer zu bestimmten Zeiten wieder auftreten (naja, er verdient ja auch gut dran :-) ).
Ich weiß allerdings auch nicht, wie lange man ein Kind zu Hause halten könnte deshalb. Ich wundere mich nur immer wieder darüber, wie lax diese Sache gehandhabt wird.
LG

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht