kostenlos anmeldenLog in
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von Bonniebee am 16.05.2008, 9:54 Uhr zurück

Re: Neue Schwerpunkte...

Hallo,

"aus dem Alter heraus" sind die Jungs sicher noch lange nicht. Ganz im Gegenteil wird das Ganze in der Pubertät sicher noch deutlich verschärft. Gruppenbildung, Sich-Abgrenzen, Integrieren oder Ausschließen von anderen - all das bleibt ja immer ein wichtiges Thema bei Kindern.

Ich habe auch das Gefühl, dass Dein Sohn momentan innerlich zu sehr auf die Clique angewiesen ist. Deshalb leidet er, wenn die Stimmung dort pingpong-artig mal für und mal gegen ihn wechselt. Ich würde diese Situation entschärfen, indem ich ihm mehr Kontakte außerhalb dieser Clique und außerhalb der Schule ermögliche. Dann verlieren die immer gleichen Kinder und die Klassendynamik an Bedeutung und echte Freundschaften können entstehen.

Ideal sind hierfür Sportvereine oder auch andere Hobbys, die in Gruppen stattfinden (Musik-Ensemble Musikschule etc.).
Im Sportverein herrscht meist eine viel gesündere Gruppenstruktur. Die Kinder dort sind engagiert, haben gemeinsame Ziele und meist sehr gute Trainer, die enorm auf Fairness und Teamgeist achten. Auch gibt das Training Selbstbewusstsein und Stärke - Dein Sohn ist dann nicht mehr so leicht Opfer von blöden Sprüchen.

Ich denke, hier würden sich für ihn auch ein paar schöne Kontakte ergeben, die dauerhafter und im Wesen angenehmer sind, als die Cliquenwirtschaft in der Schule. Auch meine Kinder haben außerhalb der Schule eigentlich die besseren Freundschaften gefunden.

Grüßle,

Bobi

Grü

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht