*
1. Schuljahr - Elternforum

1. Schuljahr - Elternforum

 

Geschrieben von Rio am 23.06.2005, 22:13 Uhr

Nein, nicht mehr

Hallo,

meine Tochter ist nicht im Hort und macht ihre HA zu Hause.

meine Tochter hat die HA vom ersten Tag an alleine gemacht (anderes Stockwerk), konnte aber rufen, wenn sie etwas fragen wollte. Danebengesetzt habe ich mich nicht mal am ersten Schultag.

In der ersten Klasse habe ich die HA täglich durchgeschaut und meist auch die Fehler korrigiert. Fand ich zwar nicht so gut, aber meine Tochter hat mich fast jeden Tag gefragt, ob ein Fehler drin ist und wollte ihn gezeigt bekommen, wenn ich einen gefunden hatte.
Ihr war es wichtig, dass kein Fehler in den HA war. Wenn sie es mal vergessen hat, habe ich von mir aus nichts gesagt.

In der Zweiten habe ich noch ab und an mal reingeschaut (anfangs auch ca. 2 mal die Woche).
Im Laufe des zweiten Jahres dann immer seltener.

Seit der Ende Zweite/Anfang Dritte gehen mich ihre HA gar nichts mehr an. Ab und zu habe ich eines ihrer Hefte in der Hand, wenn ich sie etwas abhören soll.

Was in der Schule läuft, bekomme ich großteils mit, weil sie gerne davon erzählt. Und was sie nicht erzählen will, geht mich auch nichts an.

Und wie ihr Leistungsstand ist, sehe ich ja an den regelmäßigen Arbeiten.

Ich stehe auf dem Standpunkt, dass Schule IHRE Sache ist und mich nur bedingt etwas angeht.

Viele Grüsse,
Rio

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2018 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.