kostenlos anmeldenLog in
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von Bonniebee am 08.09.2008, 18:15 Uhr zurück

Re: Nein, keine Begründung nötig!

Hallo,

witzigerweise haben wir gerade heute Elternpost zu diesem Thema bekommen. Darin betont die Rektorin unserer Grundschule ausdrücklich, dass in die Entschuldigung KEINE Angabe der Krankheit gehört, das ist wohl sogar rechtlich festgelegt. Ebenso wie bei einer echten Krankschreibung am Arbeitsplatz haben Außenstehende, also auch Lehrer, kein Anrecht darauf, eine Diagnose zu erfahren. Sonst wäre auch die ärztliche Schweigepflicht ja für die Katz. Über die Art der Krankheit braucht man auch Lehrer nicht zu informieren, das ist Privatsphäre.

Ich selbst schreibe es trotzdem meist dazu, was meine Tochter hat - als Orientierung für die Klassenlehrerin (und weil ich bis heute ehrlich gesagt nicht wusste, dass dies nicht nötig ist).

Grüßle,

BB

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht