*
1. Schuljahr - Elternforum

1. Schuljahr - Elternforum

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Birgit67 am 07.02.2005, 20:06 Uhr

nein, denn

Ein Fest gibt es ja in der Schule (im Normalfall). Da gibt es auch eine Kleinigkeit zum Essen, wie Kuchen, Brezeln und was zum Trinken.

Wir hatten Oma und Opa und die Patenfamilie dabei und zum Essen gab es ganz einfach Maultaschen in der Brühe (ist halt das Schwabenland gelle).

Das hat vollkommen gereicht. Mein Sohn war schon erschlagen genug von neuen Eindrücken mit dem Einschulungsgottesdienst, der Vorführung, dem Kennenlernen der neuen Mitschüler, die erste "Unterrichtsstunde" die abgehalten wurde bei uns - dann das Auspacken der Schultüte - es war wirklich genug und dann noch ein Riesenfest - da wäre er voll "übergeschnappt".

Wenn wir einen Garten hätten dann hätte ich Gegrillt, denn es war ja ein wunderschöner Tag letztes Jahr bei der Einschulung.

Liebe Grüsse
Birgit

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.