1. Schuljahr - Elternforum

1. Schuljahr - Elternforum

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von mama.frosch am 17.02.2010, 12:46 Uhr

naja,

musik, handarbeit und sport dienen ja nicht der muße, sondern auch hier sollen und können die kinder was lernen. das gängige schulsystem setzt noch stark auf die kognitiven fächer, ohne die bedeutung von musik, handarbeit, bewegung zu erkennen. das sind aber alles wichtige entwicklungs- und auch lebensbereiche. im sinne einer ganzheitlichen entwicklung, die nicht nur den kopf, sondern auch die sinne anspricht finde ich gerade die von dir kritisierten fächer grundsätzlich wichitg.

mein sohn ist ziemlich pfiffig und ist und bleibt kognitiv der weiteste in der ganzen klasse (25 kinder). und ich finde es prima, dass er damit konfrontiert wird, nicht alles aus dem ff zu können, sich für fortschritte anstrengen zu müssen; dass er seine energie z.b. in handwerkliche arbeiten steckt und eben nicht nur sein kopf, sondern auch seine hände und sein bauch gefordert und dabei gefördert werden.

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Anzeige
Saulus - Eisen für Kinder
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.