*
1. Schuljahr - Elternforum

1. Schuljahr - Elternforum

 

Geschrieben von Trini am 31.01.2007, 9:55 Uhr

Mutmachposting

Für alle Eltern, deren Erstklässler vielleicht im ersten Halbjahr Probleme hatten:


Vor ziemlich genau drei Jahren, nach dem ersten Schulhalbjahr, hatten wir das erste Elterngespräch über unseren Großen in der Schule.

Anwesend die Klassenlehrerin (Mathe, HSU) und die Deutschlehrerin. Beide empfingen mich mit den Worten: "Sie heben aber ein schwieriges Kind!" . Zappelig, unkonzentriert, langsam.
Damals bin ich endlich meinem Bauchgefühl nachgegangen und habe eine Halswirbeklsäulen-Blockade behandeln lassen.

Bei den Hausaufgaben hat es gedauert, bis er sie selbständig und konzentriert machen konnte, aber es wurde immer besser.

Ansonsten haben wir "nix" gemacht außer Schwimmen (bis Gold), Judo und seit November Reiten. Und regelmäßige Kontrollen bim Doc.

Jetzt nach drei Jahren hat er seine Gymnasialempfehlung nach Hause gebracht. Er ist kein Überflieger geworden. Er hat noch immer Ecken und Kanten.

Aber, er ist auf dem richtigen Weg.

Trini

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.