kostenlos anmeldenLog in
 
 

Anzeige

Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von Janka_ am 30.01.2007, 22:52 Uhr zurück

Müsst ihr eure Kinder morgens aufwecken?

Hallo!

Zu KIGAzeiten war bei uns de Rythmus so, dass Benjamin meistens morgens so ca. 10 Minuten bevor ich ihn hätte wecken müssen von alleine aufwachte.
Mit der Einschulung letzten Sommer muss er morgens nun früher raus. Klar hab ich dementsprechend die Einschlafzeit angepasst, aber trotzdem schläft er morgens nunmehr bis ich ihn wirklich persönlich aufwecke.
Er geht um halb Acht ins Bett, dann gibt es noch eine Gutenachtgeschichte und Licht aus. Aufstehen muss er um kurz vor 7 Uhr. Das müsste doch ausreichend sein für einen sechsjährigen (November 2000 geboren), oder? Er hat früher definitv immer durchschnittlich wenig Schlaf benötigt. Zu Kigazeiten war Bettzeit 20 Uhr 30 und dann halt noch Gutenachtgeschichte und morgens stand er von alleine um halb acht auf der Matte.
Früher ist er abends auch gleich sofort eingeschlafen, nun höre ich ihn immer noch ein Weilchen im Bett rumoren, insofern denke ich auch nicht, dass es was bringt ihn früher hinzulegen.
Ist es einfach so, dass er trotzdem ausgeschlafen ist, auch wenn ich ihn aufwecken muss? Tagsüber ist er putzmunter, also nicht irgendwie Träge oder so. es verunsichert mich nur, weil es früher anders war.

LG Janka

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht