kostenlos anmeldenLog in
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von Winterkind09 am 21.09.2016, 7:36 Uhr zurück

Morgendliche Dramen

Mir reicht es.
Jeden Morgen das gleiche Drama: Kind wird geweckt.
Eltern bereiten Frühstück und Schul- bzw. Kindergartenbrote. Kind Nr.1 sitzt gemütlich auf dem Bett anstelle sich anzuziehen und stößt irgendwann mitten im Frühstück zur Familie. Dann benimmt er sich beim Frühstück schlecht, Vater fängt an Dauerzumotzen... Kind wird zum Zähneputzen geschickt. Nr.2 geht hinterher, anstelle Zähneputzen kommt Streit auf. Vater brüllt herum, Kind 1 heult, Nr.2 ist komischerweise abmarschbereit und wartet auf Nr. 1.
Mutter ist irgendwann mit der Geduld am Ende und wird aufgrund der putzigen Art des großen Kindes auch laut...
Nr.3 nutzt die Situation für sich und kippt heimlich den Windeleimer aus um die vollen Pipiwindeln abzulutschen.
Mein Problem: wie mache ich Nr.1 klar, dass es seine Sache ist rechtzeitig für den Schulweg bereit zu sein und wie kriege ich meinen Mann wieder beruhigt? Diese Unruhe am Morgen macht mich kaputt, dabei war alles gut vorbereitet und Zeit war genug vorhanden. Der große weigert sich nach dem Drama, alleine auf den Schulhof zu gehen, alleine zum Walking Bus macht er auch nicht- das nervt weil die anderen beiden Kinder auch Termine etc. haben. Wie würdet ihr das regeln?
Lg Winterkind

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht