*
1. Schuljahr - Elternforum

1. Schuljahr - Elternforum

 

Geschrieben von stella_die_erste am 19.10.2009, 9:17 Uhr

Miolilo

Wenn ein Kind die Buchstaben (oder andere Dinge) schon kann, bekommt es Extra-Aufgaben, damit es sich nicht langweilt.

Im Schwimmunterricht dürfte das nahezu unmöglich sein, schon allein der Aufsichtspflicht wegen. Außer, es herrschen paradiesische Zustände mit 3 Aufpassern und 3 Gruppen. Dürfte aber die Ausnahme sein.

Aber wenn Du Fernsehen (wir sehen übrigens nicht fern, da ich Fernsehen "bedenklich" finde) mit Schulunterricht gleichsetzen möchtest..

Weißt Du, wie ätzend es für Kinder ist, wenn sie ständig unterfordert sind?
Warum sollen sie dann nicht ihr Recht auf angemessene Beschäftigung einfordern dürfen?
Die, die in die andere Richtung tendieren, werden ja in unserem Schulsystem auch berücksichtigt-wie man am Beispiel des "langweiligen" Schimmunterrichtes sieht.

Dein Beispiel ist totaler Käse.

Stella

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.