kostenlos anmeldenLog in
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von lali2105 am 04.03.2011, 8:54 Uhr zurück

Re: Meine Tochter fühlt sich unwohl...

Ich werd mich nächste Woche nochmal mit meiner Kleinen zum Arzt begeben und dann nochmal genaueres mit ihm besprechen...
Habe bereits schon versucht mit Lana´s Klassenlehrer zu sprechen, nachdem sie mir sagte dass er nur ein "Ich will davon nix hören!" von sich gab, als sie zu ihm ging und ihm alles erzählen wollte bezüglich der Hänseleien.
Also ich dann selbiges von ihm zu hören bekam, ging ich den direkten Weg zum Direktor. Worauf die Hänseleien und die Ignoranz des Lehrers wortlos aufhörten. Danach war alles wieder gut.
Ich dachte ja immer, Lana redet mit mir darüber, wenn sie was bedrückt.
Aber das mit den Hänseleien musste ich ihr auch mit viel Gefühl aus der Nase ziehen.... *schnief*
Sie kam nicht zu mir, weil sie dachte sie bekommt von mir die selbe Antwort, die sie auch von ihrem überaus verstänsnisvollem Lehrer bekam... *grmpf*
Das war natürlich nicht der Fall und als sie das dann realisierte, kam es aus ihr raus wie ein Wasserfall mit bitterlichen Tränen und einem langen Gespräch in dem viel getröstet werden musste.
Sie tat mir sooo leid, dass ich selbst daneben saß und mit weinen musste. Ich war einfach sprachlos, weil sie soooo sehr gelitten hat darunter.
Das ist ja jetzt zum Glück vorbei...
Ich werde aber Montag nochmal zu ihrer Deutschlehrerin gehen und versuchen mit ihr zu reden. Die ist das immer etwas einfühlsamer.
Vielleicht weiss die ja, ob was vorgefallen ist oder kann dann ein wachsameres Auge auf meine Lütte schmeissen.

LG

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht