kostenlos anmeldenLog in
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von Birgit67 am 16.03.2007, 8:55 Uhr zurück

meine Meinung ist folgende:

ich selber finde Indoorspielplätze auch nicht die optimale Lösung da gibt es bessere Ideen, aber mein Grosser war auch schön öfters mit dabei und dieser war etwas weiter weg. Zu Hause feiern muss nicht sein, aber Orte wie z.B. Kegel, bzw. Bowlingbahnen, Minigolf, Klettergarten, Schwimmhalle finde ich gelungenere Ideen. Mein Kleiner war gestern auch mit 6,5 bei einem Geburtstag der Junge wurde 8 und sie sind irgendwohin zum Kegeln gefahren ich weis nicht mal genau wohin aber Gedanken mache ich mir da keine.

Schlimmer finde ich es, wenn man wartet und wartet und keiner Anruft dass ein eingeladenes Kind nicht kommt, hatten wir schon bis ich angerufen habe und erfahren ach er kommt nicht. Das fand ich doof.

Und da meine Jungs immer in den Ferien haben ist es schwierig einen Termin zu finden, das letze mal waren von 5 eingeladenen 1 da, da habe ich kurzerhand die Feier einfach verlegt auf nach den Ferien, da waren alle da und es hat jedem gefallen.

Aber generell finde ich die einstellung der Mutter blöd kurz gesagt, die Strasse ist viel gefährlicher als so Indoorspielplätze die im normalfall auch gutes Personal haben die aufpassen.

Gruss Birgit

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht