kostenlos anmeldenLog in
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von LeeAnn am 15.07.2007, 11:53 Uhr zurück

Re: mein sohn hatte die tobi-fibel

Hi, mein Großer hatte die Tobis und auch die Kleine wird sie jetzt bekommen.

Fibeln - egal welche sind in meinen Augen immer schnell auswendig zu lernen. Deshalb empfinde ich sie als ein Material, was allenfallls zusätzlich ab und an mal verwendet werden aollte. Man kann ganz anders lesen lernen.
Aber gerade die tobis haben eine Menge Begleitmaterial für die Lehrer anzubieten, so dass diese toll binnendifferziert arbeiten können. Sohnemann konnte vor der Einschulung fliessend lesen. Die ersten zwei Wochen hat er dann Lese-Malblätter der tobis bekommen, danach Blätter über sinnerfassendes lesen und kurz vor Weihnachten dann einfach seinen Eigenen Bücher mit in den Unterricht genommen.
Durch die Vielzahl an Material und eine tolle Lehrerin war das möglich.

Die Fibel an sich ist okay !

VG
Leeann

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht