*
1. Schuljahr - Elternforum

1. Schuljahr - Elternforum

 

Geschrieben von benedikte am 10.08.2003, 12:55 Uhr

Malen können

Die Mal-Übungen dienen wohl in erster Linie zum Ausschluss von Wahrnehmungsstörungen. D. h., Dein Kind muss nicht " schön" malen können, aber das wesentliche muss da sein. Dazu gehört- ganz wichtig- dass ein Mensch aus mehreren Teilen besteht.bei unserem Sohn haben sie auch nur die Gleidmaßen und Kopf und Rumpf gezählt, es ist egal, ob es jetzt Strichmannchen sind oder so, Hauptsache, ein Kind nimmt Menschen mit Armen und Beinen und Kopf und Körper wahr- bevor es in die Schule kommt. Problematisch sind wohl " Kopffüßler- also wenn Kinder Menschengebilde malen, wo die Füße gleich irgendwie am Kopf wachsen.Dann müssen sie bei Lanschaftsbildern mit " Mal mal eine Sonne" die richtig oben am Bild, im Himmel, malenudn nicht irgendwo auf der Erde.
Und gern malen muss man auch nicht. Also von daher sehe ich kein problem. Im übrigen gibt es doch imletzten Jahr vor der schule im KiGa das Vorschuljahr, wo die Kinder auch einges lernen- frag doch da nochmal die Erzieherin.

benedikte

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2018 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.