kostenlos anmeldenLog in
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von babysass am 29.08.2007, 20:18 Uhr zurück

Re: Lesen können, lesen lernen - Diskussion

Hallo alle zusammen!
Ich finde dies ganze Diskussion ja sowas von fehl am Platz. Denn ich bin der vollen Überzeugung das es uns nur wichtig sein sollte, das unsere Kinder nie die Lust am Lernen verlieren. Das sie Spass haben und Erfolge verbuchen können (für sich selber)! Noch wichtiger finde ich das jedes Kind nur so stark ist wie es ihm vorgelebt wird. Ob dies nun im Privaten oder im Schulischen Rahmen ist. Es kann mir niemand erzählen, das es Kinder gibt die in die erste Klasse kommen und ja so intelligent sind das sie eigendlich gar nicht dort hin gehören. So ein Quatsch. Denn wozu gibt es bitte Vorschuluntersuchungen, sowie Einstufungstest´s? Es spielt für mich keine Rolle wie gut oder wie schlecht mein Kind ist. Er freut sich ein Schulkind zu sein, und das ist für mich das aller grösste. Streitet Euch nicht darum denn es gibt genügend Mütter und Väter die Denken sie hätten Wunderkinder.
Nur mit dem Unterschied: Jeder von uns hat ein Wunderkind.

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht