*
1. Schuljahr - Elternforum

1. Schuljahr - Elternforum

 

Geschrieben von Christina69 am 07.12.2004, 10:30 Uhr

@Lehrerinnen wg. 2. Klasse

Hallo Andrea,
wahrscheinlich kann ich dir nicht wirklich viel helfen, aber meine Tochter ist auch in der zweiten Klasse. Sie ist aber so was wie ne Vorzeigeschülerin, war aber schon immer sehr verständisvoll und lieb. Zuhause quatscht sie zwar wie ein Wasserfall, aber in der Schule hört sie gut zu. Ihre Hausaufgaben hat sie noch nie vergessen, und auch abschreiben von der Tafel macht sie meist fehlerlos. Bei uns ist das Problem, weil sie meistens viel gelobt wird ( von den Lehrerinnen), das sie im geübten Diktat horrende Fehler macht. Mir kommt es so vor, als würde sie sich so da reinsteigern, das sie gar nichts mehr weiß. Ich hab ihr schon versucht zu erklären, das es nicht schlimm ist, aber sie selbst ist dann immer untröstlich. Gestern haben wir für ein neues Diktat geübt, und sie hat total irrsinnige Fehler gemacht, auch bei Worten wo ich genau weiß das sie sie kann. Ich denke sie setzt sich selbst zu sehr unter Druck, weiß aber nicht, was ich dagegen tun soll. Ich möchte ja nicht das sie später Panik vor jeder Prüfung hat. Die Lehrerin sagte ich solle mir keine Gedanken machen, sie würde das weiter beobachten, aber auch das ist schwierig. Da sie ja Fehler macht, die sie normalerweise nicht macht. Ich hoffe das löst sich wirklich mit der Zeit.
Ich weiß ja nicht ob dir das was hilft, aber ich denke es gibt immer solche und solche.
Liebe Grüße
Christina

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2018 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.