1. Schuljahr - Elternforum

1. Schuljahr - Elternforum

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Ingata am 08.03.2021, 18:03 Uhr

Klasse überspringen

Das ist aus der Ferne doch sehr schwer zu beurteilen, vor allem, weil ja nicht nur kognitive Faktoren eine Rolle spielen.
Vor allem, wenn du es realistisch betrachtest, sind abzüglich der Feiertage und Ferien vielleicht noch 11-12 Wochen Schule. Wenn du ihn jetzt in die 2. Klasse hochstufen lässt, kommt er in fünf Monaten schon in die 3.!!! Hältst du das wirklich für sinnvoll, nur weil er jetzt mit dem Stoff in Deutsch und Mathe ein bisserl weiter ist?
Vielleicht solltest du dir u.a. folgende Fragen stellen:
- Behält das Kind auch seinen Leistungswillen, wenn er vielleicht eine Lehrerin bekommt, mit der er nicht so parat kommt?
- Kann er das leisten, wenn mal die ganze Klasse da ist, Gewusel, höhere Lautstärke und weniger Aufmerksamkeit durch die Lehrperson?
- In der 2. Klasse lernen die meisten ja Schreibschrift. Bei uns schon parallel zur Druckschrift in der 1. Klasse. Wie ist das bei euch? Kann er das? Oder könnte er das aufholen? Kann er das Tempo in Schreibschrift, das die geübteren Kinder haben, motorisch durchhalten?
- Er langweilt sich wegen Deutsch und Mathe: was ist mit Sachkunde und Englisch? Kann er zum Beispiel die Uhr lesen, den Kalender lesen, weiß er wie die Farben und Zahlen auf Englisch heißen? (Könnte das ggf. aufholen?)
- Wie ist es mit flüssigem Lesen? Ab der zweiten Klasse gibt’s ja schon vermehrt Sachaufgaben in Deutsch, Mathe und Sachkunde? Kann er die selbstständig in angemessenem Tempo bearbeiten?
- Wie sieht es mit Sport aus? Klar, ist jetzt kein Hauptfach, aber immer der Kleinste und wahrscheinlich Schwächste in der Klasse zu sein, ist auch nicht gerade motivierend.
Eine Binnenförderung in Deutsch und Mathe ist doch jederzeit möglich. Ob man deswegen gleich ne Stufe überspringen sollte … also ich weiß nicht. Aber letztendlich kennst du dein Kind ja am Besten.

Lg

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen im Forum 1. Schuljahr:

klasse überspringen und Zweifel

Hallo ihr lieben, Hat eine von euch ein kind das einen klassensprung gemacht hat? Wie war das so für die Kinder? Man wechselt ja komplett alles.. Freunde, vertraute Lehrer... usw... War der wissensdurst nach dem Wechsel weniger geworden? Wie war es zu Hause mit der ...

von tamtamgo 24.03.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Klasse überspringen

Klasse überspringen - ja oder nein

Hallo, noch ca. 5 Wochen, dann muss bei uns eine Entscheidung fallen. Und ich bin mir sooooo unsicher. In der ersten Klasse war mein Sohn komplett unterfordert, hat sich gelangweilt Seit Ostern ist er in der zweiten Klasse (erst nur für Mathe, nach 2 Wochen dann ...

von Mone82 25.06.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Klasse überspringen

IQ Test bzw Klasse überspringen

Hallo, seit der Einschulung im August sehen wir immer mehr, dass unsere Tochter mit den Aufgaben in der Schule völlig unterfordert ist, sie sich häufig langweilt usw. Sie besucht eine kleine ländliche Schule in der sie in einer Flex-Klasse ist. Die Lehrer haben von Anfang an ...

von crazyjane 23.01.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Klasse überspringen

Flex-Klasse, Klasse überspringen

Hallo, meine Tochter wurde vor 7 Wochen eingeschult und besucht eine sogenannte Flex-Klasse, in der 1. und 2. Klasse teilweise zusammen unterrichtet werden. Nun gab es nach 6 Wochen ein Elterngespräch, in dem ihre Stärken und Schwächen besprochen wurden. Schwächen gab´s nur ...

von crazyjane 28.09.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Klasse überspringen

Klasse überspringen-eure Erfahrungen

Huhu, bei meinem Kind besteht die Möglichkeit, jetzt von der 1. in die 2.Klasse zu wechseln. Ich steh dem kritisch gegenüber und werde es so belassen wie es ist- aus mehreren Gründen. Wenn bei euch die Möglichkeit bestünde- was würdet ihr ...

von luna7322 01.03.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Klasse überspringen

Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.