1. Schuljahr - Elternforum

1. Schuljahr - Elternforum

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Drillingsmama am 11.01.2008, 16:21 Uhr

Kinder und Straßenverkehr...... wichtig mt

HAllo
Eben wurde bei uns geklingelt, meine Kids sind mit nem anderen Kind ( alle6 und 7) auf Roller und Dreirad unterwegs und das andere Kind hat nicht geschaut beim Überquere, das Auto konnte noch halten. Nun hab ich mir die Kids gegriffen und nochmal vor allem dem anderen Kind erklärt, das es schaun muß wenn es die Straße überquert, vor allem wenn es mit dem Roller drübersaust, meine haben ja geschaut*uff.

Hab aber vorsichtshalber nochmal bei dem Kind zu hause angerufen, damit die BEscheid wissen, denn das ist wohl schon öfters so gewesen, das er die Straße überquert ohne zu schaun.

Hättet ihr das auch so gemacht oder meint ihr es hätte gelangt nur selber den Kids nochmal sagend as man schauen muß?

LG Drillingsmama

 
4 Antworten:

Re: Kinder und Straßenverkehr...... wichtig mt

Antwort von IngeA am 11.01.2008, 17:41 Uhr

Hallo,

doch, find ich schon richtig. Wenn es meine Tochter gewesen wäre, hätte ich das schon wissen wollen.

LG Inge

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Kinder und Straßenverkehr...... wichtig mt

Antwort von Annas Truppe am 11.01.2008, 20:03 Uhr

Hallo,

das finde ich auf alle Fälle richtig.
Wenn die Eltern halbwegs klar denken, sind sie froh, dass du sie informiert hast. Für das Kind ist der Anruf bei den Eltern zwar eine Peinlichkeit und Bloßstellung, die man ja gerne vermeidet, bei dem Thema aber ohne Alternative ist.

Es ist übrigens der einzige Punkt, an dem ich mir erlaube mit fremden Kindern zu schimpfen (nicht laut, aber deutlich) : Wenn sie ohne zu schauen über die Straße gehen. Mit einigen Müttern habe ich das so ausdrücklich abgesprochen, aber ich mache es auch bei Kindern, die ich gar nicht kenne.
Und ich hoffe sehr, dass auch Fremde meine Kinder auf solches Fehlverhalten aufmerksam machen !

Gruß Anna

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Kinder und Straßenverkehr...... wichtig mt

Antwort von Drillingsmama am 11.01.2008, 20:10 Uhr

HAllo
Mit andern ( vor allem leider Erwachsenen)schimpfe ich auch schonmal laut, wenn sie ZB bei Rot über die Fußgängerampel laufen und kleine Kinder dastehen und auf grün warten (sollen). Aber da machen meine schon lautstark mit wenn sie dabei sind, ist für nen Erwachsenen schon sch..., wenn so ein "Pimpf" schimpft weil man über rot geht obwohl man doch bis grün warten muß.

LG Drillingsmama

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Kinder und Straßenverkehr...... wichtig mt

Antwort von Annas Truppe am 12.01.2008, 19:30 Uhr

Hallo Drillingsmama,

ja ! Mit Erwachsenen schimpfe ich auch ab und zu - im Gegensatz zu Kindern aber laut ;-)

Mich erstaunt es, dass nicht mehr auf deine Nachricht antworten. Dass Kinder sorglos über die Straße gehen oder fahren sehe ich so oft und halte es für das größte Risiko überhaupt.

Gruß Anna

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Anzeige
Saulus - Eisen für Kinder
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.